Sofia

Vor vier Jahren ist regiocom in das futuristisch anmutende moderne Gebäude eingezogen, ein Bau, der von Mitarbeitern und Auftraggebern gleichermaßen wegen der verkehrstechnisch günstigen Anbindung geschätzt wird.
Die Arbeitsmarktlage in Sofia ist für deutschen Service günstig. Zum einen wird deutsch an Schulen und an der Universität gelehrt, das Sprachniveau gilt als besonders hoch. Zum anderen gibt es in der Hauptstadt viele junge Menschen aus allen Teilen des Landes und Studenten aus aller Welt. Viele haben eine gute Ausbildung und sind in der Hauptstadt auf der Suche nach einem anspruchsvollen, sicheren Job. 
Den haben bereits über 300 Mitarbeiter bei regiocom gefunden. Das deutsche Unternehmen genießt einen hervorragenden Ruf als Arbeitgeber- auch wegen der guten Entwicklungschancen und der Stabilität, die eine große, international agierende Firma aus Deutschland bietet. 

 

Für Auftraggeber auch interessant: 
  • 30 Minuten bis zum internationalen Flughafen
  • U-Bahn-Anschluss direkt vor dem Center
  • Bestandsmitarbeiter mit umfangreichem Call Center Know-how
  • Breites Angebot im Recruiting  
  • Für Sicherheit und Qualität gelten deutsche Standards 
  • Volle Integration in das snt-regiocom Netzwerk

 

Issam Mouchrik
Standortleitung
E-Mail senden 
+49 30 20168 28038

regiocom SE Niederlassung Bulgarien
Standort Sofia

Bulevard Tsarigradsko shose 159
1784 Sofia

Der Standort Sofia im Überblick Zahlen, Daten, Fakten

Gründung: 2017
Kapazität: 304 Plätze
Branchen: - Telekommunikation
- Einzelhandel/Onlinehandel
- Transport & Verkehr
- unternehmensweite Überlaufprojekte

 

© regiocom SE 2021. Alle Rechte vorbehalten.